Aktuelles

Wir sind vertreten auf

LogiMAT 2018
Stuttgart

Halle 8, Stand G49

Mit den Themen:

- pulklesefähige UHF-

   Transponder für

   variabel gefüllte

   Kunststoff - KLT-s

   und ESD-KLT-s

- RFID für
   KFZ-Kennzeichen
   (License Plates)

- pulklesefähige Tags in

   Metall integriert,

   Reichweite > 12 m

Unternehmen

Seit über 20 Jahren ist das Ingenieurbüro Zissel Ihr Technologiepartner für Software- und Hardwareentwicklungen für Messtechnik, Messwerterfassung im Umweltbereich sowie für den elektronischen Gerätebau. In den letzten 10 Jahren entwickeln wir verstärkt RFID-basierte Identifikationsanwendungen.
Wir zeichnen uns durch moderne Technik, anwendungsspezifische Kundenlösungen und individuelle Beratung aus, dabei ist die Kombination von Standard- und Individualkomponenten ein herausragender Faktor für unsere Angebotspalette.

Unser ausgereiftes Knowhow liegt in der Entwicklung von RFID-Antennen und Spezialtranspondern, insbesondere für Flüssigkeiten und Metalle. Die Produktion von einzelnen Komponenten wird dabei durch etablierte Partnerunternehmen realisiert.

Seit einigen Jahren haben wir die Kooperation mit der Technischen Hochschule Wildau forciert. Im Rahmen dieser Zusammenarbeit werden permanente Forschungs- und Entwicklungsarbeiten im Bereich des Einsatzes von RFID-Technologien durchgeführt.

 

Das Ingenieurbüro Zissel steht für:

- kontinuierliche Innovationen
- jahrelange Erfahrung in der Entwicklung elektronischer Geräte
- ausgereiftes Knowhow bezüglich Sensorik und automatischer Identifikation
- hohe Qualität der Leistungen
- individuelle und kompetente Beratung